Durch  verantwortliches Handeln gegenüber Mensch und Umwelt tragen wir auch den Interessen nachfolgender Generationen Rechnung. Dies gilt besonders für den Bau  von Tankstellen, bei dem sich die Maßnahmen zur Umweltentlastung auf Luft, Boden und Wasser beziehen.

Tips,  wie Sie Kraftstoff sparen und die Umwelt entlasten

Reifendruck  :
Überprüfen Sie regelmäßig den Reifendruck an Ihrem Fahrzeug. Zu  niedriger Luftdruck erhöht den Rollwiderstand. Dies führt zu erhöhtem  Kraftstoffverbrauch und schadet auch den Reifen.

Dachaufbauten : 
Dachgepäckträger oder andere Dachaufbauten erhöhen den Luftwiderstand.  Er wächst mit dem Quadrat der Geschwindigkeit. Das heißt : Verdoppelt sich die  Geschwindigkeit, erhöht sich der Luftwiderstand um das  vierfache.

Schiebedach :
Kaum zu glauben ,aber auch das Fahren  mit offenem Schiebedach kostet wertvollen Kraftstoff.

Kurzstrecken :
Im Kurzstreckenverkehr mit kaltem Motor ist der Kraftstoffverbrauch  sehr hoch. Zudem arbeitet Katalysator und Lamdasonde in der Startphase noch nicht richtig. Also : Wenn es die Strecke zuläßt, lieber mal ein Stückchen zu Fuß gehen.